Skip to main content

Herzlich Willkommen beim HV Westfalen

Der HV Westfalen ist der zahlenmäßig größte Landesverband im Deutschen Handballbund. Ca. 95.000 aktive Handballerinnen und Handballer, verteilt auf rund 3.200 Mannschaften im Kinder-, Jugend- und Seniorenhandball, verkörpern im Landesverband Westfalen die Faszination unserer Sportart sowohl in der Breite, als auch im Leistungshandball.

Der Handballverband Westfalen, das sind WIR ALLE - die Spielerinnen und Spieler in den 26 Spielklassen des Verbandes, die Schiedsrichter und Trainer, aber auch die zahllosen Funktionäre, die sich in den Vereinen unserer 12 Handballkreise ehrenamtlich engagieren und damit gemeinsam die Faszination des Handballs leben.

Aktuelles

Der HV Westfalen bedankt sich bei Timo Halbe für die gute Zusammenarbeit

  |     HV Westfalen

Am heutigen Tag endet die zunächst für ein Jahr vereinbarte Zusammenarbeit mit unserem Social-Media-Redakteur Timo Halbe, den es beruflich bedingt nach Berlin zieht. Timo war im ab-gelaufenen Jahr für unsere Präsenz in den neuen Medien zuständig. Er studiert wirtschafts-politischen Journalismus in Dortmund, kam über eine Stellenausschreibung zu uns und konnte mit seinem Konzept überzeugen. ...

Weiterlesen

Großer Jubel auch in Westfalen: DHB-Junioren stehen im WM-Halbfinale

  |     Talentförderung

Das war ein hartes Stück Arbeit bis die Junioren-Nationalmannschaft des DHB am Mittwochabend im Spiel gegen die schwedische Auswahl jubeln durfte. Am Ende der Verlängerung stand es 31:28 und somit war das WM-Viertelfinale erreicht. Besondere Akzente bei dieser WM setzen die westfälischen Top-Spieler, Björn Zintel (ASV Hamm), Moritz Schade (TuS Nettelstedt-Lübbecke), Marian Michalczik (TSV GWD...

Weiterlesen

Westfälische Talente beim „Girls-Cup 2017“

  |     Talentförderung

Die weibliche Jugendnationalmannschaft des Jahrgangs 2000/2001 nimmt vom 27. bis 30. Juli im Rahmen ihres Lehrgangs in Saarbrücken am internationalen Girls-Cup 2017 teil. Von den Talenten aus Westfalen sind fünf Spielerinnen dabei, Lena Hausherr, Mariel Wulf, Malina Marie Michalczik, Leonie Kockel und Carlotta Fege vom BVB 09 Dortmund. Auf der Reserveliste sind noch Hannah Kriese (BVB 09...

Weiterlesen

Aufwertung der männlichen B-Jugendoberliga Westfalen

  |     Talentförderung

Beim Staffeltag für die männliche B-Jugendoberliga, der erstmals via Telefonkonferenz stattgefunden hat, gab es einige Änderungen für die Spielsaison 2017/18 zu besprechen. Teilgenommen haben Nils Sievers (DJK Oespel-Kley), Dustin Osthues (JSG HLZ Ahlen), Oliver Asweh (TSV GWD Minden), Daniel Knehans (VfL Eintr. Hagen), Claus Sauerländer (HSG Handball Lemgo), Jürgen Große-Wortmann (VfL Herford), A...

Weiterlesen

HVW-Ehrenmitglied Paula Beimesche verstorben

  |     HV Westfalen

Am 18.07.2017 verstarb nach langer Krankheit unsere hoch geschätzte Handballkameradin Paula Beimesche im Alter von 80 Jahren. Die westfälische Handballfamilie verliert mit ihr eine herausragende Persönlichkeit, die sich in weit über 50 Jahren um den Handballsport in Westfalen verdient gemacht hat. Das Handballspiel erlernte sie beim VfL Rheine, wo sie bereits 1963 Abteilungsleiterin wurde. Ab...

Weiterlesen

Handball - Es lebe der Sport!

Handball WM 2019 Männer in Deutschland & Dänemark

Alle wichtigen Informationen zur Heim WM finden Sie hier!