Zum Hauptinhalt springen

HVW-Jugendtag 2022 – Wechsel an der Spitze

     Jugend  

Der neue Jugendvorstand mit Luka Scheerer als Vizepräsident Jugend und Dirk Becker als stv. JA-Vorsitzender wurde auf dem HVW-Jugendtag für die nächsten drei Jahre gewählt. Emma Grüger und Nils Haverkamp bleiben einstimmig als Jugendsprecherteam aktiv.

Am Sonntag, den 10.04.2022, fand der Jugendtag des Handballverbandes Westfalen in der Regenbogenschule in Bergkamen statt. Insgesamt kamen 45 Delegierte aus 11 Kreisen und mehreren Gästen aus dem HV-Präsidium, dem Jugendausschuss und dem Jugendspielausschuss in den Morgenstunden zusammen. Pünktlich begrüßten Patrick Puls und HVW-Präsident Wilhelm Barnhusen alle Anwesenden und eröffneten damit den Jugendtag 2022.

Bevor Patrick Puls in seinem Amt als Vizepräsident Jugend in der Tagesordnung voranschritt, nahm er sich die Zeit zwei Anwesende zu ehren. Johannes Merhoff sowie Gundula Bembom-Schoof erhielten für ihr jahrelanges Engagement und ihren unermüdlichen Einsatz für den Jugendbereich die Silberne Ehrennadel des HVW.

Darauf folgte ein ausführlicher Bericht von Patrick Puls, indem er zunächst auf die Corona-Pandemie Bezug nahm. Denn diese hatte auch besondere Auswirkungen auf den Jugendbereich, wobei man immer versucht habe im Sinne der Jugend zu handeln und den Spielbetrieb aufrecht zu halten. Das große Stichwort in seinem Bericht war die „Verantwortung“, die alle in den Zeiten mitgetragen hätten. Abschließend bedankte er sich bei allen für ihre Mühe und Arbeit in den schwierigen Zeiten.

Anschließend standen die Wahlen für den Jugendausschuss an. Hierbei stellten sich Patrick Puls und Luka Scheerer zur Wahl des VP Jugend. Mit einer knappen Mehrheit konnte sich der 24-jährige Luka Scheerer, aus dem Handballkreis Hellweg, durchsetzen und wurde für das Amt des VP Jugend gewählt. Als Stellvertreter des Jugendausschusses stimmten die Stimmberechtigten für Dirk Becker (HK Dortmund). Zudem wurden die Ämter der Jugendsprecherin und des Jugendsprecher besetzt, wobei es zu keiner Änderung kam. Sowohl Nils Haverkamp (HK Münster) als auch Emma Grüger (HK Bielefeld-Herford) bleiben einstimmig im Amt, was deutlich macht, dass sie in ihrer Funktion gute Arbeit geleistet haben.

Somit steht ein neues Team für die Jugendarbeit des HV Westfalen zur Verfügung und der neu gewählte VP Jugend Luka Scheerer bedankte sich zum Ende des Jugendtages bei allen Teilnehmern/innen für ihr Engagement und freut sich, zusammen mit seiner neuen Mannschaft, auf die künftige Zusammenarbeit.

Marie Händel HV Westfalen, 19.04.2022

 

Zurück
Der neue Jugendausschuss: v.l. Daniel Schwebe (Schulsportreferent), Dirk Becker (stv. JA-Vorsitzender), Luka Scheerer (VP Jugend), Emma Grüger (Jugendsprecherin)
Patrick Puls übergibt die Silberne Ehrennadel des HVW an Johannes Merhoff.
Patrick Puls übergibt die Silberne Ehrennadel des HVW an Gundula Bembom-Schoof.

Online Video-Fortbildungen für Trainer*innen

Deutschlandweit einzigartiges Angebot des HV Westfalen

Der Handballverband Westfalen startet gemeinsam mit dem Anbieter iCoachHandball ein deutschlandweit einmaliges Angebot mit einem umfangreichen Videoportal und professionellen Video-Fortbildungen für Trainer*innen zu verschiedenen Themengebieten im Handball. Vom Abwehr-, Schlagwurf- und Außentraining, über Torwart-Training bis hin zum speziellen Athletik-Training für Handballer stehen ab sofort detaillierte Video-Serien unter anderem mit Auswahl-Trainer*innen und -Spieler*innen des HV Westfalen für eine kleine Pauschale Online zum Abruf auf der Internetseite des HV Westfalen bereit. 

Zum Video-Portal