Zum Hauptinhalt springen

Rechtstagung des Handballverbandes Westfalen

     Recht  

Am 2. Juli 2017 findet von 10-17 Uhr im Brauhaus Gütersloh die Rechtstagung 2017 des Handballverbandes Westfalen statt. Die Tagung dient der Fortbildung der im Rechtswesen tätigen Kolleginnen und Kollegen - und vor allem dem Erfahrungsaustausch zwischen den Rechtswarten und Spruchausschuss-Vorsitzenden der Kreise sowie dem Vorsitzenden und den Beisitzern des Landesspruchausschusses. "Es wird Zeit, dass wir auch auf der Rechtsschiene wieder stärker ins persönliche Gespräch kommen", sagt Marcel Machill, der einladende Vizepräsident Recht.

Zurück

Online Video-Fortbildungen für Trainer*innen

Deutschlandweit einzigartiges Angebot des HV Westfalen

Der Handballverband Westfalen startet gemeinsam mit dem Anbieter iCoachHandball ein deutschlandweit einmaliges Angebot mit einem umfangreichen Videoportal und professionellen Video-Fortbildungen für Trainer*innen zu verschiedenen Themengebieten im Handball. Vom Abwehr-, Schlagwurf- und Außentraining, über Torwart-Training bis hin zum speziellen Athletik-Training für Handballer stehen ab sofort detaillierte Video-Serien unter anderem mit Auswahl-Trainer*innen und -Spieler*innen des HV Westfalen für eine kleine Pauschale Online zum Abruf auf der Internetseite des HV Westfalen bereit. 

Zum Video-Portal