Zum Hauptinhalt springen

Westfalenturnier steht nach einem Jahr Pause wieder vor der Tür

     Talentförderung  

Das Westfalenturnier geht nach einem Jahr Pause wieder am 9. und 10. Oktober 2021 an den Start. Es ist damit das 7. Mal, dass die jungen Talente (mJ05/wJ06) der Landesauswahlmannschaften in der Friedrich Ebert Halle des HLZ Ahlen aufeinandertreffen.

Dieses Jahr werden bei den Jungen 5 Auswahlteams (Westfalen, Mittelrhein, Niederrhein Berlin und Niedersachsen) und bei den Mädels 4 Auswahlteams (Mittelrhein, Niederrhein, Westfalen und Niedersachsen) bei dem Turnier antreten. Die Landesauswahlmannschaften der B-Jugend werden dabei mittels des Modus Jeder gegen Jeden, um den westfälischen Siegerpokal kämpfen, wobei unsere weibliche Auswahl sogar als Titelverteidiger ins Rennen geht.

 

Wie auch schon in den vergangenen Jahren dient das Turnier als eines der letzten Vorbereitungsmöglichkeiten für den anstehenden Deutschland-Cup, der für die Jungen bereits Ende Dezember in Berlin und für die Mädels Anfang Januar in Sindelfingen ansteht. Dort treten die besten Handballtalente des Landes an, um sich den Titel „Bestes Auswahlteam Deutschlands“ zu ergattern. Außerdem gilt das Westfalenturnier als Möglichkeit sich als Top-Talent des jeweiligen Jahrgangs zu zeigen oder sogar für den DHB-Bereich gesichtet zu werden. Denn auch dieses Jahr bekommen wir Besuch von einem DHB-Sichter, der die Talente genau unter die Lupe zu nehmen.

 

Bitte beachtet die 3G Regeln (Geimpft, Genesen oder Antigenschnelltest 24 Std.), wenn ihr unser Turnier besucht. Im Innenbereich gilt die Maskenpflicht, an den Sitzplätzen darf die Maske dann abgesetzt werden.

 

Wir wünschen allen TrainerInnen, SpielerInnen und SchiedsrichterInnen ein verletzungsfreies und erfolgreiches Wochenende und den Zuschauern viele spannende Handballspiele.

 

 

Spielplan

Samstag:

Uhrzeit

Halle

 

Mannschaft

10:00

Gr. Halle

Jungen

HV Niedersachsen – HV Berlin

11:05

Gr. Halle

Mädchen

HV Westfalen – HV Niedersachsen

12:10

Gr. Halle

Jungen

HV Mittelrhein – HV Westfalen

13:15

Gr. Halle

Mädchen

HV Niederrhein – HV Mittelrhein

14:20

Gr. Halle

Jungen

HV Berlin – HV Niederrhein

15:25

Gr. Halle

Mädchen

HV Westfalen – HV Niederrhein

16:30

Gr. Halle

Jungen

HV Niedersachsen – HV Westfalen

17:35

Gr. Halle

Mädchen

HV Niedersachsen – HV Mittelrhein

18:40

Gr. Halle

Jungen

HV Mittelrhein – HV Niederrhein

 

 

Sonntag:

Uhrzeit

Halle

 

Mannschaft

10:00

Gr. Halle

Jungen

HV Berlin – HV Westfalen

10:00

Kl. Halle

Mädchen

HV Westfalen - HV Mittelrhein

11:35

Gr. Halle

Jungen

HV Niedersachsen – HV Niederrhein

11:35

Kl. Halle

Mädchen

HV Niedersachsen – HV Niederrhein

13:10

Gr. Halle

Jungen

HV Berlin – HV Mittelrhein

14:15

Gr. Halle

Jungen

HV Westfalen – HV Niederrhein

15:20

Gr. Halle

Jungen

HV Niedersachsen – HV Mittelrhein

Zurück
Westfalenturnier-Sieger 2019

Online Video-Fortbildungen für Trainer*innen

Deutschlandweit einzigartiges Angebot des HV Westfalen

Der Handballverband Westfalen startet gemeinsam mit dem Anbieter iCoachHandball ein deutschlandweit einmaliges Angebot mit einem umfangreichen Videoportal und professionellen Video-Fortbildungen für Trainer*innen zu verschiedenen Themengebieten im Handball. Vom Abwehr-, Schlagwurf- und Außentraining, über Torwart-Training bis hin zum speziellen Athletik-Training für Handballer stehen ab sofort detaillierte Video-Serien unter anderem mit Auswahl-Trainer*innen und -Spieler*innen des HV Westfalen für eine kleine Pauschale Online zum Abruf auf der Internetseite des HV Westfalen bereit. 

Zum Video-Portal